Die Umwelt ist der Gewinner und wir sind fast die Ersten

Ganze 668,6 kg CO2 in drei Wochen vermieden: Das ist unsere erfolgreiche Bilanz beim Stadtradeln, mit der wir auf Platz Zwei in unserer Gemeinde landeten. Über 4.660 Kilometer ist unser Team Die Grünen Neubiberg dafür geradelt. Mit 19 Radlern am Start haben wir zudem die meisten Radkilometer pro Teilnehmerin und Teilnehmer zurückgelegt. Von den insgesamt acht Teams sind wir so auch das fahrradaktivste Team insgesamt. Gestern Nacht, kurz vor Ende der Nachtragefrist, hat uns das Offene Team Neubiberg um 26 Kilometer überholt. Wir gratulieren herzlich den Gewinnern und freuen uns, denn die Umwelt ist der Gewinner!
Auch bedanken wir uns bei allen, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben und trainieren fürs Stadtradeln im nächsten Jahr!

Das Ergebnis für Neubiberg insgesamt:
99 Radlerinnen und Radler, in 8 Teams, davon 6 Mitglieder des Gemeinderats, legten insgesamt 17.717 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 2.551,2 kg CO2 (Berechnung basiert auf 144g CO/Personen-Kilometer). Dies entspricht der 0,44-fachen Länge des Äquators.

Damit liegt Neubiberg im Landkreis München an 14. Stelle von insgesamt 22 teilnehmenden Gemeinden und beim Vergleich der Radkilometer pro Teilnehmerinnen und Teilnehmer an 16. Stelle mit 1,314 km/EinwohnerIn.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld