Grüne Nachrichten aus dem Gemeinderat: Bebauungsplan 74

Grüne Neubiberg MVZ Rathausplatz

Die Baupläne  am sogenannten Rathausanger in Neubiberg sind umstritten. Der private Investor plant neben einer Ausweitung des Medizinischen Versorgungszentrums St. Cosmas umfangreiche Wohnbebauung, eine Tiefgarage und auch ein Seniorenzentrum.

Wir machen uns für eine vernünftige Lösung im Sinne Neubibergs stark:

  • Sicherung des Weiterbestandes des Medizinischen Versorgungszentrums St. Cosmas (MVZ) und der dortigen Kinderarztpraxis und damit der guten Ärzteversorgung für unseren Ort
  • Erhalt des Rathausangers in seiner charakteristischen Form – was den Neubibergern wichtig ist.
  • Sicherung möglichst vieler der alten Bäume auf dem Grundstück
  • Gerechtigkeit und Fairness in allen Bereichen des Bebauungsplanes, vor allem gegenüber Nachbarn
  • Steuerung der Verkehrszunahme über Steuerung der Zahl der Wohneinheiten
  • eine an den Wünschen der Benutzer ausgerichtete Planung des neuen Seniorenzentrums statt schattiger Kompromisse

Der Bebauungsplan 74 (Rathausplatz) umfasst im Abschnitt östlich die Lindenallee, westlich die Grundschule und südlich die Rotkäppchenstraße in Neubiberg.

Hintergrundinformationen

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld