Grünes Kino: Weniger ist mehr

Grenzenloses Wachstum? Immer mehr Menschen zweifeln an diesem Credo von Wirtschaft und Politik. Sie sagen: Weniger ist Mehr! Der Film führt uns quer durch Europa zu Menschen, Initiativen und Untennehmen, die am Aufbau einer „Postwachstumsgesellschaft” arbeiten. Das Ziel: Ein besseres Leben auf lange Sicht für Mensch und Umwelt. Hier geht es zum Trailer:https://www.youtube.com/watch?v=HE-2ktWrIs8

Ein Film, der gut in die kommende Vorweihnachtszeit mit ihren kommerziellen Seiten passt.

  • Wann: 23.11.2017, 20 Uhr
  • Wo: Gaststätte Minoa, Zwergerstraße 28 in Neubiberg

Der Eintritt ist wie immer frei.

Regie: Karin de Miguel Wessendorf
Deutschland 2013, 52 Min.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld