Grünes Kino: BIKES VS CARS

Das Fahrrad kann beeindruckende Veränderungen bewirken. Das zeigt der Dokumentarfilm BIKES VS CARS des schwedischen Regisseurs Fredrik Gertten. Er beleuchtet den städteplanerischen Konflikt zwischen Fahrrad und Auto vor dem Hintergrund der wachsenden Nutzung fossiler Energiequellen weltweit. Zu Wort kommen dabei Visionäre und Aktivisten, die sich in Metropolen für fahrradfreundliche Städte einsetzen.
Zu diesem sehenswerten Film lädt der Ortsverband der Grünen Neubiberg ein, und zwar am Donnerstag, den 4. Mai 2017 um 20 Uhr in der Gaststätte Minoa, Zwergerstraße 28 in Neubiberg. Der Eintritt ist frei.
Der Film dient zur Einstimmung auf den zweiten Neubiberger Fahrrad-Aktionstag, der am 20. Mai am Rathausplatz stattfindet. Beginn ist 11 Uhr.

Bildmaterial: https://filme.kinofreund.com/f/bikes-vs-cars

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld